Jahreshauptversammlung 2022


Am 22. April fand die Jahreshauptversammlung des Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Rödelhausen statt.

Der Vorsitzende und Wehrführer Markus Schmidt konnte wieder einige Mitglieder begrüßen. Im Besonderen die beiden neuen Mitglieder. Corona bedingt fand in den beiden letzten Jahren keine Jahreshauptversammlung statt.

Nach dem Totengedenken berichtete Wehrführer Schmidt über die verschieden Einsätze während der letzten beiden Jahre, die Errichtung des neunen Feuerwehrraums und die Probleme mit unserer Sirene sowie der Feuerwehr Alarmierungs-App. Beides wird in den nächsten Tagen nochmals überprüft.

Anschließend verlass er den Bericht des Schriftführers, der wegen Krankheit nicht anwesend sein konnte. In diesem Bericht wurden die verschieden Aktivitäten der Feuerwehr erwähnt.

Den Kassenbericht zeigte auf das der Förderverein ein beachtliche Summe zum Errichten des Feuerwehrraums in der Mehrzweckhalle investiert hatte. Trotz der hohen Ausgaben steht der Förderverein aber noch auf gesunden Füßen. Die Kassenprüfung ergab keine Fehler und somit konnte der Vorstand entlastet werden.

Unter Verschiedenes gab es noch einige Wünsche und Anregungen die gerne Aufgenommen wurden. Es werden die alten Feuerwehrjacken und Helme gesammelt um Feuerwehrkameraden in die Ukarine zu unterstützen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.